Magie ist real



Magie also, soso. Hand aufs Herz: hat irgendjemand von Euch schon einmal etwas magisches getan, was man nicht mit Autosuggestion oder Rausch erklären kann? War es reproduzierbar? Gibts davon Zeugen, Bilder, Filmaufnahmen?

E-Magie ist Beste Magie wo gibt, kann fast alles: vom kleinen Glimmlämpchen bis zur Fusionsbombe, von der Zeitverzögerung fürs Licht im Treppenhaus bis zum Superrechner, sogar übertragung von Informationen durch leeren oder vollen Raum sind für Kenner der Elektrotechnik kein Problem. Und das beste: alles ist 100%ig reproduzierbar. Erste Experimente glücken auf anhieb. Bernd könnte zum Beispiel zum Lichtschalter gehen, ihn betätigen und das Licht geht an (oder aus) - einfach so, ohne Vorkenntnisse. Dem angehenden Elektromagier empfehle ich das komplette Werkbuch der Elektrotechnik von Franzis. 

Eh ich es vergesse: so mächtig die Elektrotechnik auch ist, alles kann sie nicht. Bevor man loslegt sollte man sich zumindest auch über Mechanik, Chemie, Biologie und Psychologie informieren - sie bieten jeweils durchaus ebenbürtige Alternativen. Wem mit den Händen nichts gelingen will, dem sei zu Mathematik geraten, vielleicht findet er ja einen Magier der zuerst genannten Klassen mit dem er sich zur Erringung des Endsieges zusammentun kann.

Du stellst dir unter Magie anscheinend nur Bühnenmagie vor, Feuer, Blitze, Sachen fliegen durch die Gegend. Wir sprechen hier über etwas anderes.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Chemtrails und Regenwasser

Ich muss zugeben, dass ich den Himmel und das Wetter genauer betrachtet habe als die meisten Menschen, und ich habe auch begonnen, einige Ex...